a writer's blog

Geht Ihre Bank auch mit Ihnen durch?

Dresdner Bank: Die Beraterbank

(click to embiggen)

War ja in letzter Zeit mehr oder weniger die Regel.

Aber gleich seit 30 Jahren, das ist schon eine Leistung, die beworben werden will.

Es gibt einen Grund, warum ich meine eigene Copy und die meiner Mitstreiterinnen und Mitstreiter grundsätzlich auch dahingehend minutiös überprüfe, ob einzelne Zeilen beim flüchtigen Blickdraufwerfen “in the wild” layout-bedingt seltsame Aussagen treffen.

Hier, bei diesem Werbeplakat der Dresdner Bank, finde ich das besonders gut gelungen. Nicht nur paßt es in der Tat ganz hervorragend zu den mit uns »durchgehenden« Finanzinstitutionen in letzter Zeit, sondern harmoniert auch perfekt mit der eigentlichen Werbebotschaft, langfristig und vorausschauend zu denken. Das schafft Vertrauen in die Liebe zum Detail.

Disclaimer
Woran Werber zu allen Zeiten und mit wachsender Begeisterung ihr intellektuelles Mütchen kühlen, ist die Werbung anderer: ein Unterfangen, für das ich — milde gesagt — Vorbehalte hege. Denn weder kenne ich die Werbeabsicht, noch die Zielgruppe, noch den Erfolg, die diese Werbung hat. (Und mit »Erfolg«, das dürfte klar sein, sind nicht Kreativpreise gemeint.) Aber es gibt eine Reihe von offensichtlichem Blödsinn, der aus Faulheit entsteht: Der Faulheit, etwas gründlich zu recherchieren und der Faulheit, ein Anliegen präzise auszudrücken. Dies sind die Dinge, die hier in Killed by Copy von Zeit zu Zeit aufs Korn genommen werden.
Share

Tagged as: ,