a writer's blog

Noch ein Nachtrag zum Pepsi-Redesign

Pepsi Redesign

Pepsi Redesign

In einem Kommentar beim Werbeblogger zum Thema Pepsi-Redesign postete ich den Link zum kompletten neuen nordamerikanischen Pepsi-Sortiment. Über spezielle Eigenheiten des neuen Logos und insbesondere über die dortige neue Flaschenform kursiert viel Lustiges, von dem ich einiges dem dazugehörigen Thread entnahm und in meinem Kommentar zitierte:

“The pepsi bottles sure do resemble wrinkly penises.”

“Then there is the logo. Or logos. Hey—why have one logo when you can have three?”

“Is it just me, or do those logos look like they want to vote for Obama?”

“The pepsi typeface looks really great… if this is 1998.”

“Uncircumcised and Diet Uncircumcised…”

Wie sich herausstellt, fallen anderen dazu aber noch ganz andere Geschichten ein, ganz besonders bkitu42, der schon durch sein “Election Trains” nicht nur an Berühmtheit gewann, sondern auch eine Lawine von Geschichten in vier Bildern lostrat. Hier sein Ansatz:

Pepsi: Worf

Pepsi: Worf

LOL! Das hat doch Cool- und Nerdness-Faktor. Wenn ich für die Agentur arbeitete, die Werbung für Pepsi macht, würde ich ernsthaft in Erwägung ziehen, Michael Dorn für ein Endorsement zu gewinnen … oder zumindest für einen Spot, in dem Worf einem Replikator “Pepsi. Cold.” befiehlt, vielleicht mit einer Art “That’s not Jim Beam”-Parodie drumrum.

Hm okay, vielleicht auch nicht.

Disclaimer
Woran Werber zu allen Zeiten und mit wachsender Begeisterung ihr intellektuelles Mütchen kühlen, ist die Werbung anderer: ein Unterfangen, für das ich — milde gesagt — Vorbehalte hege. Denn weder kenne ich die Werbeabsicht, noch die Zielgruppe, noch den Erfolg, die diese Werbung hat. (Und mit »Erfolg«, das dürfte klar sein, sind nicht Kreativpreise gemeint.) Aber es gibt eine Reihe von offensichtlichem Blödsinn, der aus Faulheit entsteht: Der Faulheit, etwas gründlich zu recherchieren und der Faulheit, ein Anliegen präzise auszudrücken. Dies sind die Dinge, die hier in Killed by Copy von Zeit zu Zeit aufs Korn genommen werden.
Share

Tagged as: ,

2 Responses

Trackbacks

  1. Pepsi Can | Werbeblogger – Weblog über Marketing, Werbung und PR » Blog Archiv » Pepsi Can
  2. Tropicana: Ein Debakel im Kontext von Aftersales, Social Media und Verpackungsdesign | Werbeblogger – Weblog über Marketing, Werbung und PR » Blog Archiv » Tropicana: Ein Debakel im Kontext von Aftersales, Social Media und Verpackungsde